Neues Fahrgestell für Kdow G500

      Neues Fahrgestell für Kdow G500

      Hi,

      ich versuch mal in den G500 ein Allradgestell drunter zu bauen, wie es sich gehört für das Modell.^^
      Dafür hab ich mir auf Amazon ein Spielzeug RC Truck für unter 30,- bestellt, wo mich das Fahrgestell überrascht hat.
      Die Qualität lässt zu wünschen übrig, aber es ist ne Basis womit man arbeiten kann.

      Ich musste den Achsabstand um 8mm verlängern, damit ich es drunter bekomme.

      Hier die ersten Bilder:
      Bilder
      • photo_2020-01-04_13-50-40.jpg

        169,23 kB, 1.280×960, 33 mal angesehen
      • photo_2020-01-04_13-51-49.jpg

        175,82 kB, 1.280×960, 32 mal angesehen
      • photo_2020-01-04_13-52-06.jpg

        179,33 kB, 1.280×960, 32 mal angesehen
      • photo_2020-01-04_13-51-23.jpg

        180,03 kB, 1.280×960, 32 mal angesehen
      • photo_2020-01-04_13-51-28.jpg

        181,25 kB, 960×1.280, 34 mal angesehen
      Erst schreiben, dann verschicken und zum schluß auf Rechtschreibfehler und Grammatik kontrollieren... Sorry für mein Deutsch ;)




      Gruß aus dem Sauerland! :thumbsup:
      Hier ist die Karosse auf dem Fahrgestell grob aufgesetzt:
      Bilder
      • photo_2020-01-04_13-52-33.jpg

        185,04 kB, 1.280×960, 37 mal angesehen
      • photo_2020-01-04_13-52-14.jpg

        189 kB, 1.280×960, 34 mal angesehen
      • photo_2020-01-04_13-52-26.jpg

        171,56 kB, 1.280×960, 36 mal angesehen
      Erst schreiben, dann verschicken und zum schluß auf Rechtschreibfehler und Grammatik kontrollieren... Sorry für mein Deutsch ;)




      Gruß aus dem Sauerland! :thumbsup:
      Tach,

      mir persönlich sind die Räder auch zu groß und bin auch auf der Suche nach ein kleineren Satz.

      Wenn ich was habe bekommt das chassis die Fixpunkte zu montieren der Karosse, somit kommt das alles tiefer.
      Erst schreiben, dann verschicken und zum schluß auf Rechtschreibfehler und Grammatik kontrollieren... Sorry für mein Deutsch ;)




      Gruß aus dem Sauerland! :thumbsup:
      mir persönlich sind die Räder auch zu groß und bin auch auf der Suche nach ein kleineren Satz.
      Wenn ich was habe bekommt das chassis die Fixpunkte zu montieren der Karosse, somit kommt das alles tiefer.


      müsste man nich sogar die Orginal Reifen mit der Felge drauf bekommen. Zumindes die Hinteren Felgen haben eine SW7 aufnahmen. Das solte doch passen 8)
      Gruß Kai

      RC-EuroFireFighter ( Sektion Baden-Württemberg )

      Mein Verein: FMT Kurpfalz

      Meine Wehr: FFW Eppingen Abt. Mühlbach

      Hallo zusammen!

      Von den WPL Chassis habe ich ja noch ein paar im Fundus und die Jamara G-Klasse steht auch schon eine weile im Schrank...das muss ich mir doch nachher mal angucken...
      ich persönlich finde die Reifen nicht mal so übel... Aber via Thingiverse kann man sic h ja mitlerweile auch 5 Speichen Felgen für die WPl-Reifen drucken.

      Süd-Sauerland = LK Olpe?


      Sicher auch ein geniales Vorbild

      Liebe Grüße

      Ingo
      Schrauben bis der Arzt kommt! www.praxis-frers.de
      Hi,

      Das Projekt lege ich erstmal aufs Eis! Brauche schmalere Achsen und andere Bereifung und Felge, aber da ich für die Firme viel aufm Globus unterwegs bin die nächste zeit werde ich mich nur um ein Projekt von den vieren die habe kümmern und das hier hinten anstellen.

      Sobald es weiter geht melde ich mich hier. ;)


      LG
      Jörn
      Erst schreiben, dann verschicken und zum schluß auf Rechtschreibfehler und Grammatik kontrollieren... Sorry für mein Deutsch ;)




      Gruß aus dem Sauerland! :thumbsup: