Tragbare Leitern

      Tragbare Leitern

      Hakenleiter

      Im Ernstfall nur selten gebraucht, aber dann unter Umständen als letzter verfügbarer Rettungsweg (siehe Einsatz der BF Wiesbaden, Verlängerung der 3teiligen Schiebeleiter bis in das 4. Obergeschoss bei einem Zimmerbrand mit Menschenrettung)

      Matrial: Balsaholzleisten, Alu- Blech für den Haken
      Maßstab 1:12



      Hallo zusammen,
      hier der fotografische Beleg für den oben erwähnten Halenleitereinsatz. Man beachte die Hakenleiter am oberen Ende der 3 tlg.- Schiebeleiter. Aber auch die Stützstangen die aufgrund des Vorbaus absolut nutzlos sind.

      Das wollte ich nicht machen :shock:

      flickr.com/photos/feuerwehrwie…in/set-72157612542706869/

      Dort ist nichts so angewendet, wie man es lernt
      Bis dann Wolfgang




      Bis dann Wolfgang
      , der mit den vielen Geräten

      RCEFF-Station Nieder-Mörlen
      Hallo zusammen,
      auch ein älteres Projekt habe ich heute mal wieder ausgegraben.

      Ich hatte noch Rohlinge für 3 Stück 4-teilige Steckleitern aus Holz rumliegen. Heute habe ich mich endlich aufgerafft und die ganzen Steckkästen montiert.
      Die Steckkästen sind aus 0,5 mm Kupferblech. Zur Stabilisierung habe ich neben der Klebeverbindung auch noch je 2 kleine Nägel angebracht. Ich bin richtig stolz, das bei fast 90 Löchern, die ich mit einem 0,5 mm Bohrer in das Kupferblech gebohrt habe nur ein Bohrer abgebrochen ist.



      Bis dann Wolfgang
      , der mit den vielen Geräten

      RCEFF-Station Nieder-Mörlen

      Re: Tragbare Leitern

      Hallo zusammen,
      auch hier geht es weiter. Mittlerweile sind die Steckkästen alle aufgeklebt und die Kleberreste auf der Innenseite beseitigt worden. Die Leiterteile lassen sich mehr oder weniger stramm ineinanderstecken.



      Als nächstes kommen jetzt die noch fehlenden Metallbeschläge.

      Gruß
      Wolfgang
      , der mit den vielen Geräten

      RCEFF-Station Nieder-Mörlen