THW Lichtmast-Anhänger

      THW Lichtmast-Anhänger

      Hallo zusammen!


      Ich habe vor einiger Zeit mal wieder ein neues Projekt angefangen: einen Lichmast-Anhänger für meinen THW-Ortsverband

      Basis ist das Fahrgestell vom Bruder-Pferdeanhänger, dem ich eine neue Deichsel aus Alu-Profilen verpasst habe.
      Darauf habe ich mit Riffelblech eine durchgängige Fläche für das Aggregat vom RC-Bruder gefertigt.






      Das Lichtkreuz soll etwa so aussehen, wird aber aus Alu gebaut. Der Lichtmast ist eine ausgediente Antenne von einer Billig-Fernsteuerung




      Die Beleuchtung gemäß MStVZO wird mit Rechteck-LED´s ausgeführt.
      So sieht meine Dreikammerleuchte aus:



      Nach dem Umzug in meine neue Bastelbude komme ich endlich wieder dazu, hin und wieder mal etwas an den Baustellen weiterzumachen... :freude:


      Gruß HAJO
      Helfen macht Freu(n)de !!!
      So, hier mal ein kleines Update:


      Das Lichtkreuz aus Bastis 3D-Drucker ist mit Scheinwerfern bestückt worden und probeweise montiert worden:






      Im Inneren wurde 2 U-Profile eingebaut die die beiden Akkus halten






      Außerdem hab ich das Fahrgestell lackiert und die Rücklichteinheiten sowie 4 LED´s als seitliche Markierungsleuchten eingebaut und die Kabel verlegt.
      Aus den Resten eines Schrankes vom AB-Küche habe ich die Halterung für die Leitkegel gebaut.







      In den nächsten Tage steht noch die Verkabelung im Inneren an und dann geht es ans Lackieren... :freude:

      Hat jemand eine Idee wo ich 2 Kraftstoffkanister (mit Halterung) herbekomme? Die würde ich gerne noch vorne anbringen.



      Gruß HAJO
      Helfen macht Freu(n)de !!!
      Hallo zusammen!

      Da ich das Aggregat wegen den Kotflügeln um etwa 6mm erhöhen musste war auch einiges an Spachtel- und Schleifarbeiten notwendig. :evil:
      Diese habe ich heute abgeschlossen und die erste Lackschicht aufgebracht um eventuelle Unebenheiten zu sehen, die dann nochmals nachgearbeitet werden müssten...

      Und ich bin immer noch auf der Suche nach 2 Kanistern: falls also von Euch jemand in der nächsten Zeit auf einer Messe welche sehen sollte bitte ich um Meldung... :thumbup:


      Gruß HAJO
      Helfen macht Freu(n)de !!!
      Ich beziehe meine LED alle bei LED 1

      Ansonsten schaut das Anhängsel doch schon mal gut aus :ok:
      Gruß Ralf

      RC-EuroFireFighter ( Sektion Niedersachsen )
      RTW / NEF / WLF / GW-Küche / FwA-NEA / FwA-AB / FwA-Beleuchtung / AB-Tank (GSG) / AB-TEL / AB-CO² / AB-Transport / AB-Verkehr / AB-Streu / AB-NEA / AB-Schlauch /
      AB-MGV / AB-Bau / AB-Mulde / AB-LaBo

      FF Georgsmarienhütte
      Gute Autos haben 1000 MAN-horses
      Hallo Hajo!

      Die Lackierung hast Du doch super hinbekommen! Wie hast Du es letzten Endes gemacht bzw. welchen Lack verwendet?

      Deine Lampenkörper sehen recht flach aus und schreien doch förmlich nach solchen Chip-LEDs. Gibt es auch beim großen C.

      Besonders gefällt mir, dass man erst beim 2. oder 3. Blick erkennt, dass die Basis mal ein Bruderfahrgestell war.

      Jetzt kommt noch meine Kritik - wir sind ja nicht auf dem Ponyhof ;) : Bei Rückleuchten aus den Rechteck-LED hast Du keine Trennwände eingebaut. Sieht im Betrieb m.E. etwas besser aus, wenn man zwischen die LEDs noch eine 0,1mm dicke schwarze Kunststoffplatte klebt.

      Liebe Grüße

      Ingo
      Schrauben bis der Arzt kommt! www.praxis-frers.de
      Hallo zusammen!

      Am 24.12. hat der Postbote endlich die LED´s gebracht. Diese habe ich gestern und heute verkabelt und in die Gehäuse eingeklebt:






      Außerdem habe ich die Scheiben mit dem Gummi -H-Profil montiert:




      TruckDoc schrieb:

      ... Wie hast Du es letzten Endes gemacht bzw. welchen Lack verwendet? ...

      Ich habe die PS-Platten mit feinem Schleifpapier angeraut,mit Spiritus gereinigt und dann mit einer Standard-Spraydose lackiert. Bis jetzt hält es... ;)


      Gruß HAJO
      Helfen macht Freu(n)de !!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Hajo Zeits“ ()

      Habe vor etwa 2 Wochen von Franz ein Drehteil bekommen und in den letzten Tagen auch eingebaut.

      Allerdings haben sich dann beim Testen 5 LED´s verabschiedet. =O
      Vielleicht hätte ich beim Bau doch mal genauer über Vorwiderstände nachdenken sollen... :evil:

      Also muss ich jetzt die LED´s nachbestellen und tauschen, aber ansonsten ist er eigentlich fertig.


      Gruß HAJO
      Helfen macht Freu(n)de !!!